(0352)42-30-60, (067)351-44-63

Mon- Fre. 9.00-18.00, Sam. 9.00-13.00

Die Bauglasplatte nimmt den größten Teil der Kunststoff-Fensterkonstruktion ein. Das ist ein Block, der aus zwei oder mehr druckfest verbundenen Glasscheiben besteht. Von seinen Eigenschaften hängt die Qualität der ganzen Konstruktion ab. Den Raum zwischen den Glasscheiben nennt man Kamera. Die Anzahl von Kammern im Profil und in der Bauglasplatte sind zwei ganz verschiedene Dinge. In Mehrfamilienhäusern wird öfter das 3-Kammerprofil mit Doppelverglasung gesetzt. Die Kamera in der Bauglasplatte wird mit Luft oder einem verdünnten Gas für mehr Wärme- und Schalldämmung gefüllt. Diese Bauglasplatte beseitigt Staub- und Schmutzeindringen zwischen die Bauglasplatten. Die Glaskammertafeln werden durch Fernrahmen geteilt, die drinnen eine feuchtigkeitsempfindliche Substanz enthalten.

Die Einkammer-Glasplatte besteht aus zwei Glasscheiben und einer Luftkammer. Sie hat eine Formel 4-16-4 (zwei Glasscheiben 4 mm dick und ein Fernrahmen zwischen ihnen 16 mm breit; die Gesamtbreite der Bauglasplatte beträgt 24 mm). Diese Bauglasplatte hat eine Wärmedämmung 0,32m.kv C/W, es wird auch das Außengeräusch um ca. 34 dB reduziert.

Die Zweikammer-Bauglasplatte besteht aus drei Glasscheiben und zwei Luftkammern. Die Zweikammer- Bauglasplatte kann einen unterschiedlichen Abstand zwischen den Glasscheiben haben. Zum Beispiel, 4-12-4-8-4, es wird das Außengeräusch um 38-40 dB reduziert. Mit dieser Bauglasplatte erscheint Kondensat bei der Temperatur von -18-22 °C.
Zur Verbesserung der Wärmedämmung wird in Bauglasplatten ein energiesparendes Glas (I-Glas) aufgestellt.

Energiesparendes Glas (I-Glas) – Bauglasplatten, die mit Metalloiden über die ganze Oberfläche des Glases beschichtet sind, die es gegen den Einfluss von Infrarotstrahlen schützen. Dadurch reflektiert das Glas die Wärme von der Wohnung im Winter und von der Straße – im Sommer. Die Abdeckung besteht aus sehr dünnen Schichten, die auf die Oberfläche des Glases gesägt werden; die Klarheit des Glases wird ein bisschen verändert.

Die Einkammer-Bauglasplatte mit einem energieeffizienten Glas behält die Hitze besser, ist billiger und wesentlich leichter, sie verlängert die Verwendungsdauer (reduziert die Last auf das Flügelzubehör) im Vergleich zur Doppelverglasung mit einem gewöhnlichen Glas.

Art und Konfiguration von Wärmedämmung

der Bauglasplatte, %

normale Einkammer-Bauglasplatte    4-16-4 (24mm) 34
energiesparende Einkammer-Bauglasplatte    4-16-4und (24mm) 59
normale Zweikammer-Bauglasplatte    4-6-4-6-4 (24mm) 42
normale Zweikammer-Bauglasplatte    4-10-4-10-4 (32mm) 47
energieeffiziente Zweikammer-Bauglasplatte     4und- 10-4-10-4und (32mm) 120
energieeffizientes Zweikammer-Bauglasplatte     4und-16-4-16-4und (44mm) 120
IMG_3735

Copyright © 2015. Alle Rechte sind geschützt. Fensterfabrik mit Firmenzeichen "Panorama". Bei der Benutzung von Materialien ist die Bezugnahme auf die Seite notwendig.

Scroll to Top