(0352)42-30-60, (067)351-44-63

Mon- Fre. 9.00-18.00, Sam. 9.00-13.00

Türen

Die Kunststoff-Türen werden aus einem verstärkten PVC-Profil hergestellt, es wird dabei ein verschleißfestes Zubehör angewendet. Zusätzlich zu den Standardsystemen der Flügelöffnung (Kipp-, Schiebe- und Pendelöffnung) kann das Türblatt verworfen werden, das sichert ein Belüftungsprozess. 90% von Türen werden in die Balkoneinheit montiert, das bietet einen einzigen Stil mit PVC-Fenstern. Es gibt auch Modelle von Eingangs- und Innentüren aus PVC-Profil.

PVC-Balkontüren

Für die Balkonverglasung wählen 99%  Nutzer  die Kunststoff-Türen für Stille. Dies bietet die Stileinheit und  das Türblatt hat ein kombiniertes Öffnungsschema. Das macht es möglich, das Zimmer mit Hilfe von Flügelablehnung zu lüften, ein stumpfes Fenster zu benutzen und dabei die Kosten für die Balkoneinheit zu reduzieren. Es ist kompliziert, alleine die PVC-Türen zu montieren, darum muss man die Montage von Kunststoff-Türen dem GmbH-Professional «Panorama» anvertrauen.

PVC -Eingangstüren

PVC-Kunststoff-Türen schmücken die Eingänge der Einkaufs-
IMG_3727und Unterhaltungskomplexe, IMG_3727 Büros und Verwaltungsgebäude. Sie haben eine umfangreiche Erfahrung von sicherer Verwendung und eine hohe Ergonomie. Die PVC-Türen sind ideal für Privathäuser mit Panoramaverglasung im Erdgeschoss.

Die wichtigsten Vorteile der PVC-Türen:

  • Hygiene – Profil der Eingangstüren wird leicht gereinigt, hat keine Angst vor Haushaltschemikalien und korrosiver Umgebung;
  • Dichtheit – nur die PVC-Türen haben Mehr-Komponente-Dichtungen, die standardmäßig installiert werden;
  • Sicherheit des Hauses – ein komplexes Layout ähnelt dem Verriegelungssystem;
  • Schönes Design – vorzeigbares Aussehen beschädigt keine Fassade, man kann die Imitation des natürlichen Materials auswählen (Folienkaschierung);
  • Langlebigkeit – dieses Profil ist leichter als Metallprofil, selbst darum ist die Haltbarkeit von Scharnieren und Hardwaren länger.

Die Projektierung der Eingangsgruppe mit einem
IMG_3730verstärkten PVC-Profil IMG_3730 ist  deutlich einfacher durch Vielfalt von Standardelementen (Kämpfer, Universalbeschläge, Bauglasplatten mit einer unterschiedlichen Anzahl von Kammern und dem Glasdesign). Die Türen werden auf der gleichen Hardware wie die Kunststoff-Fenster gesammelt. Vereinfachte Herstellung und Montage von komplexen Designs, es ist leichter einen Bogen von PVC-Profil  als einen Bogen aus Naturholz zu krümmen. Die PVC-Eingangstüren werden in der Regel in den folgenden Gebäuden eingesetzt:

  • Schwimmbäder – hohe Luftfeuchtigkeit verformt kein Profil und kein Gerüst;
  • Kesselräume – Schmutz wird leicht gewaschen;
  • Keller – absolute Dichtheit von unterer Ebene des Gebäudes;
  • Hauptfassade – stilisierte Holzart ist eine wertvolle Verzierung des Paradeeingangs;
  • Wintergärten – geringe Wärmeleitfähigkeit des PVC-Profils hält die Wärme;
  • Veranden – Lärmschutz, bequeme Systeme der Flügelöffnung, geringe Kosten.

PVC- Innentüren

IMG_3744Die beliebten PVC-Innentüren mit einer kontinuierlichen oder partiellen Verglasung. Das originelle Design hat folgende technische Lösungen:
– dekorativer Einsätze – sie verbessern nicht nur das Produktdesign, sondern erhöhen die Festigkeit und Steifigkeit der Konstruktion;
– Abglänzen – eine sandstrahlende Glasverarbeitung kann durchscheinende Fähigkeit mit Versorgungsvertraulichkeit speichern, während wird die Raum-Privatsphäre zu gewährleistet (Badezimmer, Bad und Toilette, Wohnzimmer);
– Glasmalerei – ist angemessen mit den klassischen, zeitgenössischen Interieurs.
Die PVC-Innentüren haben eine obligatorische Zertifizierung und sind geeignet für Vorschuleinrichtungen, Polikliniken usw. Sie scheiden keine schädlichen Substanzen aus. Zu den zusätzlichen Standbeschlägen gehören Begrenzer, Griffe und Schließer-Kontakte.

Türenkatalog

Copyright © 2015. Alle Rechte sind geschützt. Fensterfabrik mit Firmenzeichen "Panorama". Bei der Benutzung von Materialien ist die Bezugnahme auf die Seite notwendig.

Scroll to Top